Meine Kaminkatzen - Orientalen in NRW
Meine Kaminkatzen - Orientalen in NRW 

Wunderschön zu sehen, wie aus kleinen Babies große Grazien werden :)

Dex und Ella bei Marcel und Nicole :)

Es ist für mich wunderbar zusehen, wie sich meine Katzenkinder entwickeln. Und auch die Besitzer der anderen Katzen freuen sich über Vergleiche zu ihren Katzen. Außerdem ist es auch eine Bestätigung, wenn ich weiß, dass ich mit meinen Vorhersagen, was Körperbau, Fell, Größe und Charakter angeht, nicht ganz so weit daneben lag :)
Viele Bilder sind ein Zeichen glücklicher Katzenbesitzer und ihrer zufriedenen Mitbewohner.







Und wenn man so gar nichts mehr hört, dann ist dies oft auch ein schlechtes Zeichen :( Entweder, weil sie sich nicht fotografieren lassen, weil sie scheu geblieben sind oder weil sie schlicht nicht mehr da wohnen, wo man sie hingegeben hat......Alles schon passiert, leider.

Daher DANKE an alle lieben Menschen, die mir Bilder schicken. Es ist mehr als nur ein Foto, gemacht aus Stolz auf seine wunderschönen Katzen. Es ist soviel mehr! :)))

DEX und ELLA

Dex und Ella haben ein wunderschönes Zuhause gefunden bei Marcel und Nicole, die mit viel Liebe und Einsatz den Einzug und einen Umzug generalstabsmäßig geplant und durchgeführt haben. Hätte mich an den Rand des Wahnsinns getrieben :)

Mit Ausdauer und Zuwendung habt ihr dann eure neuen Freunde hinter dem Schlafzimmerschrank hervorge"liebt". Ich glaube, eure Geduld hat sich ausgezahlt.
Manchmal kann man sich kaum noch erinnern, dass solche wilden Katzen die erste Zeit aus Angst vor der neuen Umgebung schon mal 2 Wochen hinterm Schrank, dann neben dem Schrank und dann irgendwann auch vor dem Schrank lebten, nicht wahr? Geschafft! :)

Lilly (Marli), Dobby (Dex), Emmy und Neo

Lilly und Dobby

Manchmal behalten die Kätzchen ihren Namen. Manche Katze bekommt auch einen neuen und sogar passenderen Namen :) Bei dieser Vierer-Bande, von der drei aus unserem Katzenhaushalt kamen, heißt Dobby nun Dex und Lilly wurde zu Marli. Damit es nicht zu Verwirrungen kommt, nenne ich sie hier weiter bei ihrem Zuchtnamen, dann findet sich auch die Babyseite dazu schneller.

Lilly, Dobby, Emmy und Neo wohnen gemeinsam bei der mutigen Jennifer und ihrem tapferen Mann in Bochum :) und sind ein Beweis dafür, dass es eine gute Entscheidung, wenn auch eine mutige war, direkt mit 4 Katzen zu starten !

Sooo schöne Bilder! Danke! :)

Emil und Duncan

Emil ? geht shoppen......

Emil und Duncan wohnen im schönen Norden bei Marcus und seiner Familie. Ich kann sie auf den Fotos nur noch auseinanderhalten, wenn man das Fell und die Augenfarbe sieht, am besten wenn beide nebeneinander drauf sind :) Sie haben beide verdammt viel vom Papa :)
Emil und Duncan wurden von Marcus schon ausgewählt, da hatten sie die Augen gerade erst auf. Und ich habe den Eindruck, dass du es noch nicht bereut hast, oder? ;)

Dave (Jari) und seine geliebte Callista (Sia)

Dave (Jari) und Callista (Sia)

Dave und Callista fanden bei Vanessa und Elmar ein wunderschönes Zuhause und haben auch den älteren Leo um die heiligen Birma Schnurrhaare gewickelt. Sie heißen nun Jari und Sia :)

Als Elmar und Vanessa das erste Mal kamen, dachte ich, sie würden sich für ein Baby interessieren und schleppte sie in mein wuseliges Babyzimmer. Dabei kamen sie eigentlich für unsere schwarze Callista, die damals noch aus dem C-Wurf ein Zuhause suchte. Aber den kleinen beigen Minis konntet ihr nicht wiederstehen, nicht wahr? Und dann kamt ihr wieder und wolltet "so einen wie Vito". Ich würd sagen, das hat geklappt! :) LG nach Straelen.

Aktuelles

Folgende Seiten wurden am 3.10.2016 aktualisiert:

Wir werden mit Ende 2015 unsere Zucht einstellen. Furchtbare Ereignisse haben dazu geführt, dass ich einfach nur noch Katzenbesitzerin sein möchte. Ein Schnupfenvirus ist durch unsere Katzengemeinschaft gefegt und hat dazu geführt, dass Clara sich nicht um ihre Babies kümmern konnte und bei der Geburt fast starb. Ich habe die Babies dann rund um die Uhr versorgt. Nach 2 Wochen hat der Virus sie dann ebenfalls befallen und nacheinander getötet. Die letzten hab ich einschläfern lassen um ihnen und mir die Qual zu ersparen.

Diese bittere Erfahrung reicht mir für die nächsten Jahre. Deshalb höre ich auf zu züchten.

Callisto von Rosenharz, Vater der letzten Babies. Er hat nun bei meinen Eltern ein tolles Leben!
Clärchen :)
Ella (Nov. 2013)
Fawnies =^..^= stapelbar (Okt. 2013)

Unsere Katzenfamilie besteht aus 6 Nasen =^..^=dauerhaft!

Papa ante portas (Patex, Juni 2012)

Im Tagebuch meiner Würfe findet Ihr mehr über meine Katzenzucht und die Hühner findet ihr unter Fotos.

Wir sind im Rassekatzenzuchtverein Bavarian cfa.
Die gefielen mir am besten.

Hühnchen Hilde in der Hängematte!